Research Analyst (m/w/d) – Industrials, München

Qualifications:

  • Sie haben Ihr Studium der Ingenieur, Wirtschafts- oder Informationswissenschaften überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen und verfügen über einen Masterabschluss.
  • Sie zeigen großes Interesse an Technologiethemen und konnten in anspruchsvollen Praktika bereits erste Erfahrungen sammeln.
  • Sie suchen den Berufseinstieg oder verfügen bereits über ein bis zwei Jahre relevante Berufserfahrung.
  • Idealerweise besitzen Sie Erfahrung in der Recherche und Aufbereitung von Informationen.
  • Sie haben Spaß an komplexen Fragestellungen, denken konzeptionell und gehen den Dingen gern analytisch auf den Grund.
  • Sie engagieren sich für Ihre Aufgabe, sind kreativ und arbeiten selbstständig ebenso gut wie im Team.
  • Sie sind kontaktfreudig und treten sicher auf.
  • Sie kommunizieren überzeugend in Wort und Schrift – sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache.
  • Erste Auslandserfahrungen runden Ihr Profil ab.

 

Who you’ll work with:

Die Research-Abteilung leistet zusammen mit unseren Beratungsteams branchen- und themenübergreifend wichtige Beiträge zu unseren Klientenprojekten und internen Studien. Das Spektrum der Aufgaben reicht von kurzfristigen Recherchen bis zu komplexen Analysen im Rahmen der längerfristigen Begleitung von Projekten.

 

What you’ll do:

Als Spezialist(in) für den Bereich Industrials arbeiten Sie mit unseren weltweit tätigen Beratungsteams.

Sie erstellen Markt- und Unternehmensanalysen, leiten Implikationen für die Akteure ab und entwickeln gemeinsam mit unseren Beratern überzeugende Empfehlungen. Ad-hoc-Anfragen zu einzelnen Unternehmen bearbeiten Sie ebenso wie komplexe Fragestellungen zu technologischen und wirtschaftlichen Entwicklungen. Unsere Berater und Klienten schätzen Sie als kompetenten Diskussionspartner. Als Teil eines internationalen Teams recherchieren, analysieren und bewerten Sie unter anderem aktuelle Trends in den Bereichen erneuerbare Energien, Stromspeicher, Automatisierung, Robotik, Industrie 4.0 oder intelligente Stromnetze, Gebäude und Städte. Mit Ihrem rasch zunehmenden Expertenwissen in einer oder mehreren industriellen Hochtechnologiebranchen wie Kraftwerks-, Fertigungs- und Gebäudetechnik leisten Sie maßgebliche Beiträge zur Klientenarbeit und zur Erweiterung der Wissensbasis in unserem Industrials-Sektor.

Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Einstieg als Junior Research Analyst oder Research Analyst möglich.