Recruiter - European Operations Practice

Die Operations Practice von McKinsey & Company hilft Klienten aus den unterschiedlichsten Branchen, zukunftsweisende Strategien zu entwerfen und zu verwirklichen. Unsere Beraterinnen und Berater kombinieren strategische Ansätze mit praktischer Umsetzungs­expertise, um Unternehmen zu nachhaltigen Leistungssteigerungen zu verhelfen: bei der Kapitalproduktivität, in der Produktion, bei der Produktentwicklung, im Einkauf, bei den Serviceprozessen oder im Supply Chain Management. Für unser Büro in München suchen wir eine/n

Recruiter (m/w) - European Operations Practice

Ihre Aufgabe

In einem internationalen Umfeld sind Sie verantwortlich für die Suche von Beraterinnen und Beratern sowie das Durchführen spezifischer Recruiting Events. Ihr Aufgabenbereich umfasst die systematische Identifikation und Ansprache potenzieller Kandidaten aus ganz Europa, die Organisation und Durchführung verschiedener Events sowie die Unterstützung unserer Women Recruiting Initiative. Aus Anforderungsprofilen entwerfen Sie zielgruppenspezifische Beschaffungsstrategien, analysieren Märkte und Branchen und führen Erstgespräche mit geeigneten Kandidaten. Für Ihre Arbeit stehen Ihnen die modernsten Recruitingsysteme zur Verfügung. Dabei arbeiten Sie eng mit Beratungsteams sowie Kolleginnen und Kollegen aus dem Recruiting im gesamten europäischen Ausland zusammen.

Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschul­studium und Berufserfahrung im Recruiting, idealerweise erworben als Researcher(-in) in der Personalberatung, aus der Industrie oder bei einer Unternehmensberatung.
  • Sie besitzen exzellente Fähigkeiten in Kommunikation und analytischer Problemlösung, arbeiten sorgfältig und sind in hohem Maße zuverlässig.
  • Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative, Flexibilität und Mobilität aus.
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind mit verschiedenen euro­päischen Kulturen und Gepflogenheiten vertraut und haben ein überzeugendes Auftreten.
  • Ihr Englisch ist verhandlungssicher in Wort und Schrift, Kenntnisse in einer weiteren europäischen Fremdsprache sind wünschenswert.