(Junior) Research Analyst – Public Sector (m/w/d)

Die Abteilung Research leistet zusammen mit unseren Beratungsteams branchen- und themenübergreifend wichtige Beiträge zu unseren Klientenprojekten und internen Studien. Das Spektrum der Aufgaben reicht von kurzfristiger Recherche über die längerfristige Begleitung von Projekten mit komplexen Analysen bis zur Formulierung wirtschaftspolitischer Standpunkte. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin für unser Büro in Düsseldorf eine/einen

(Junior) Research Analyst – Public Sector (m/w/d)

Ihre Aufgabe

Als Mitglied unseres Research-Teams analysieren und bewerten Sie Informationen und Daten zu regulatorischen, organisatorischen und wirtschaftspolitischen Entwicklungen. Der Fokus Ihrer Arbeit liegt dabei auf dem öffentlichen Sektor sowie der Schnittstelle zu (wirtschaftlichen) Akteuren und Organisationen in Deutschland. Sie erstellen thematische Analysen, spüren Trends und Best-Practice-Beispiele auf, leiten Implikationen für die Akteure ab und entwickeln überzeugende Empfehlungen. Ad-hoc-Anfragen zu Verwaltungsstrukturen und einzelnen Einrichtungen bearbeiten Sie ebenso wie komplexe Fragestellungen zu großen (digitalen) Transformationen und strategischen Themen. Unsere Berater und Klienten schätzen Sie als kompetenten Diskussionspartner. Als Mitglied unseres globalen Knowledge-Netzwerks haben Sie Zugang zu Experten aller relevanten Fachgebiete, entwickeln innovative Lösungen und tragen zum kontinuierlichen Ausbau unserer globalen Expertise bei.

Ihr Profil
  • Ihr Studium der Politik-, Verwaltungswissenschaften oder angrenzender Fachgebiete mit Bezug zur öffentlichen Verwaltung haben Sie mit sehr gutem Erfolg absolviert.
  • Sie haben bereits Erfahrung gesammelt in der öffentlichen Verwaltung oder spezialisierten Beratungsunternehmen, z.B. durch Praktika während des Studiums und/oder im Beruf.
  • Sie besitzen profunde Kenntnisse zur öffentlichen Verwaltung sowie zu politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen und Trends mit Schwerpunkt Deutschland.
  • Sie haben Spaß an komplexen Fragestellungen, denken konzeptionell und gehen den Dingen gern analytisch auf den Grund.
  • Sie zeichnen sich aus durch Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit, Initiative und Kreativität.
  • Sie arbeiten gern im Team, sind kontaktfreudig und überzeugen durch sicheres Auftreten.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein routinierter Umgang mit MS Office runden Ihr Profil ab.
Ihr Kontakt

Malte Kluck

Senior Recruiter

McKinsey & Company
Christophstraße 17
50670 Köln