Gap Year in Research – Energy

Die Electric Power and Natural Gas (EPNG) Practice leistet zusammen mit unseren Beratungsteams branchen- und themenübergreifend wichtige Beiträge zu unseren Klientenprojekten und internen Studien. Das Spektrum der Aufgaben reicht von der kurzfristigen Informationsrecherche über komplexe Analysen bis zur langfristigen Projektunterstützung. Möchten Sie bei uns mitarbeiten und Praxiserfahrung im Research des internationalen Topmanagement-Consultings sammeln? Ambitionierten Bachelorabsolvent(inn)en bieten wir ab September 2019 in unserem Düsseldorfer Büro ein

Gap Year in Research – Energy

Ihre Aufgabe

Als vollwertiges Mitglied eines interdisziplinären Teams gewinnen Sie umfassende Einblicke in die internationale Beratungsarbeit. Zu Ihren Spezialgebieten zählen die europäischen Strom- und Gasmärkte mit einem besonderen Schwerpunkt auf Deutschland. Sie recherchieren Daten und Fakten aus Wirtschaft und Politik, erstellen Unternehmensanalysen und spüren Branchentrends auf. Ob Ad-hoc-Anfrage zur Strommarktregulierung oder langfristiges Wissensprojekt zur deutschen Energiewende – stets entwickeln Sie kreative Lösungen und nutzen dabei ein breites Quellenspektrum.

Unser weltweites Knowledge-Netzwerk unterstützt Sie bei Ihren täglichen Recherchen. Sie arbeiten eng mit Kollegen aus aller Welt zusammen und erweitern so kontinuierlich Ihre Fachkenntnisse. Die Möglichkeit zur Jobrotation und regelmäßige Trainings, individuelles Coaching und ein persönlicher Mentor helfen Ihnen beim zügigen Ausbau Ihrer Fähigkeiten. Nach Abschluss des Programms sind Sie so bestens für Ihr Masterstudium vorbereitet.

Ihr Profil

 

  • Sie stehen kurz vor dem Abschluss Ihres Bachelorstudiums mit wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftlicher Ausrichtung, das Sie bisher mit ausgezeichnetem Erfolg absolviert haben.
  • Sie konnten bereits erste praktische Erfahrungen in der Wirtschaft sammeln und verfügen idealerweise über Auslandserfahrung im Rahmen eines Auslandssemesters oder Praktikums.
  • Sie zeigen großes Interesse an energiewirtschaftlichen Themen und verfügen schon jetzt über erste Kenntnisse im Bereich Strom- und Gaswirtschaft. Zudem besitzen Sie großes Interesse an ökonomischen und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen.
  • Sie haben Spaß an komplexen Fragestellungen und einen ausgeprägten Sinn für Zahlen, denken konzeptionell und gehen den Dingen gern analytisch auf den Grund.
  • Sie zeichnen sich aus durch Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit, Initiative und Kreativität.
  • Sie arbeiten gern im Team, sind kontaktfreudig und überzeugen durch sicheres Auftreten.
  • Sehr gute Englischkenntnisse und ein routinierter Umgang mit MS Office runden Ihr Profil ab.

 

Hier erfahren Sie mehr über uns und das Gap Year Program.

Ihr Kontakt

Andrea Schmitz

Professional Development Specialist

McKinsey & Company
Kennedydamm 24
40027 Düsseldorf

Bewerbungsfrist bis zum 29. Mai 2019

Aufgrund von Wartungsarbeiten an unserem System ist eine Online-Bewerbung von Samstag, 25. Mai bis einschließlich Montag, 27. Mai leider nicht möglich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Ansprechpartnerin Andrea Schmitz unter andrea_schmitz@mckinsey.com.

Die Auswahltage finden am 12. und 13. Juni 2019 in Düsseldorf statt.