Data Scientist Intern (m/w) – Advanced Analytics

Sie werden Teil unseres sehr engagierten und kollaborativen Advanced-Analytics-Teams und beschäftigen sich mit spannenden Projekten aus allen Branchen. Wir arbeiten eng mit Klienten und Content-Experten zusammen, um Analytics-Lösungen, -Expertise und -Fähigkeiten in die Organisation unserer Klienten einzubetten. Durch die Kombination von strategischen und Business Insights mit den neuesten analytischen Techniken helfen wir unseren Klienten, aus Daten maximalen Nutzen zu ziehen und kritische Probleme datengetrieben zu lösen.

Wir suchen ab sofort für unser Büro in Düsseldorf für einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten einen

Data Scientist Intern (m/w) – Advanced Analytics

Ihre Aufgabe

Im Rahmen dieses Praktikums unterstützen Sie unsere Spezialisten, die mit Hilfe von Advanced-Analytics-Methoden Lösungen für die herausfordernden Problemstellungen unserer Klienten entwickeln – von der Konzeption über die Modellbildung bis zur Übergabe in die Implementierung.

Dabei verwenden Sie Ihre Kenntnisse in Mathematik, Statistik, Machine Learning oder Optimierung, um für und mit unseren Klienten aus den verschiedensten Branchen wichtige Erkenntnisse abzuleiten. In interdisziplinären Teams, bestehend aus Beratern, Experten und Data Scientists, bringen Sie Ihre Expertise ein. Sie arbeiten vor Ort bei Klienten in Deutschland, Europa und optional weltweit und kommunizieren Ihre Lösungen sowohl im Team als auch gegenüber den Klienten.

Was wir bieten
  • Sie erfahren persönlich die vielfältigen, branchenübergreifenden Einsatzmöglichkeiten von Advanced Analytics.
  • Sie werden Teil unseres internationalen Teams an Standorten weltweit und in unserem Advanced Analytics Hub in Düsseldorf.
  • Sie nutzen die Vorteile der Kombination aus Einarbeitung und Unterstützung durch erfahrene Kollegen und einem gleichzeitig stark wachsenden jungen Team.
  • Sie profitieren von einem inspirierenden und kollegialen Umfeld, das hoch qualifizierte Mitarbeiter aus den Bereichen Mathematik, Physik, Statistik, Informatik und Ingenieurwesen vereint.
  • Sie nehmen an unserem regelmäßigen internationalen Ideenaustausch teil.
Ihr Profil
  • Mindestens Bachelorabschluss im Bereich (Wirtschafts-)Mathematik, Statistik, Machine Learning, Physik, Operations Research, Informatik oder einem verwandten Fachgebiet
  • Sichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache
  • Erfahrung in einem der folgenden Gebiete: statistische Modellierung, Machine Learning, mathematische Optimierung oder Prozesssimulation
  • Erste praktische Erfahrung bei der Anwendung fortgeschrittener Data-Science-Methoden an Echtdaten im Businesskontext
  • Sichere Beherrschung einer Programmiersprache (z.B. R, Python, Julia, SQL, GMPL, GAMS, ILOG OPL oder einer verwandten Sprache)
  • Grundkenntnisse einiger typischer Frameworks, z.B. mlr, caret, NumPy, pandas, scikit-learn, Spark ML, Keras, TensorFlow, Theano oder gurobipy
  • Ergänzend ggf. Erfahrung in der Anwendung von Gradient Boosting, Support Vector Machines bzw. Neural Networks, Deep Learning oder alternativ im Formulieren und Lösen von Optimierungsproblemen mit Gurobi, CPLEX oder CBC bzw. in der Anwendung von Simulationssoftware wie AnyLogic oder Arena
  • Idealerweise zusätzlich erste Kenntnisse in Big-Data-Infrastruktur und Cloud-basierten Analyseinstrumenten wie AWS, Azure, Google Cloud, Spark, Hadoop, AMLS oder BigQuery