Analyst/Senior Analyst Enterprise Architecture (m/w)

Unsere Enterprise Architecture/IT Modernization Practice zählt zu den besten EA-Beratungsorganisationen der Welt und hat einige der weltweit größten IT-Architekturtransformationen begleitet. Wir sind in den verschiedensten Industrien tätig und unterstützen unsere Klienten bei einer großen Bandbreite an EA-Themen – z.B. Entwicklung und Implementierung der Zielarchitektur, Strategien für den Ersatz von Kernbanken- bzw. Versicherungssystemen und Gestaltung von EA-Managementorganisationen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Analyst/Senior Analyst Enterprise Architecture (m/w)

Ihre Aufgaben

Als EA Analyst (Enterprise Architecture Analyst) werden Sie unserem Warschauer/deutschen Büro angehören und unserer Digital-McKinsey-Gruppe zugeordnet sein. Als deren Mitglied werden Sie mit unseren Kliententeams in den verschiedensten Sektoren und Industrien tätig sein. Dabei bringen Sie Ihr bisheriges Wissen und Ihre praktischen EA-Erfahrungen ein: Sie nehmen Einfluss auf strategische und technische Entscheidungen und gestalten die Strategien mit, die unsere Klienten für ihre digitale Architektur entwerfen.

Entsprechend Ihrer Erfahrung übernehmen Sie kurz- bis mittelfristig eine Führungsrolle in den Projektteams. Gleichzeitig haben Sie die einzigartige Möglichkeit, Ihr Wissen in einer dynamischen Umgebung weiterzuentwickeln und die EA-Wissensagenda von McKinsey mitzugestalten, insbesondere bei Themen wie Integration, Datenmanagement und robotische Prozessautomatisierung.

Ihr Profil
  • Sie haben einen Master-Abschluss in Informationstechnik oder Informatik.
  • Sie konnten 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Enterprise Architecture (EA) sammeln.
  • Sie haben bei der erfolgreichen Umsetzung von mindestens einem EA-Großprojekt mitgewirkt und dabei Erfahrungen in der Erarbeitung von Zielarchitekturen und von Entwicklungs- bzw. Transformationsplänen gesammelt.
  • Sie bringen detaillierte Kenntnisse in mindestens einem EA-Bereich mit, z.B. E-Commerce-Systeme oder Integrationstechnologien.
  • Sie sind mit IT- und Softwareentwicklungsprozessen vertraut und konnten idealerweise sogar erste Kenntnisse in agiler Softwareentwicklung sammeln (TOGAF-Kenntnisse/-Zertifizierung von Vorteil).
  • Sie arbeiten selbstständig ebenso erfolgreich wie im Team, bringen hohe Einsatzbereitschaft mit und übernehmen gern Aufgaben an wechselnden Einsatzorten.
  • Sie kommunizieren überzeugend und effizient in deutscher und englischer Sprache – auch mit Führungskräften auf höchster Ebene.