Women on Board 2019

Kopenhagen - Donnerstag, 11. Juli bis Samstag, 13. Juli 2019
Überblick

Teilnehmer

Studentinnen und Doktorandinnen mit wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund und weibliche Berufseinsteigerinnen im Bereich Operations

Ort

Kopenhagen, Dänemark

Bewerbung

Bewirb Dich bis zum 14. Juni 2019 mit einem aktuellen CV (inkl. Notenangaben) auf Englisch per Mail an: 
European_operations_recruiting [at] mckinsey.com 
mit dem Betreff "Women on Board"

Du interessierst Dich für Six Sigma, Lean Manufacturing oder Supply Chain Management und möchtest mehr über den Arbeitsalltag als Beraterin im Bereich Operations erfahren? Bei "Women on Board" vom 11. bis 13. Juli in Kopenhagen lernst Du McKinsey‘s Operations Practice kennen – und erfährst alles über Deine Karrieremöglichkeiten als Frau in der Beratung.

Während des 2,5-tägigen Workshops gewinnst Du in lockerer Atmosphäre Einblicke in McKinsey‘s European Operations Practice. Du hast die Möglichkeit, Dich mit Recruiterinnen und Recruitern und Beraterinnen und Beratern über Deine Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei McKinsey auszutauschen und in Workshops unsere Arbeit in Bereichen wie Manufacturing, Product Development oder Advanced Analytics kennenzulernen. Natürlich bleibt auch ausreichend Zeit zum Netzwerken mit anderen Teilnehmerinnen aus ganz Europa, die sich ebenfalls für Operations begeistern. Ein spannendes Freizeitprogramm rundet den Workshop ab: Bei Stand-up Paddling Kursen und anschließendem Yoga kannst Du Dich erst auspowern und dann entspannen.

Möchtest Du diese Gelegenheit nutzen, unsere Beraterinnen kennenlernen und Einblicke in die Topmanagement-Beratung erhalten? Dann bewirb Dich mit Deinem Lebenslauf inkl. Notenangaben, Zeugnissen und einem Motivationsschreiben für "Women on Board". Die Reisekosten sowie die Kosten für Unterkunft und Verpflegung übernimmt McKinsey. Bewerbungsschluss ist Freitag, der 14. Juni 2019.

Bei Rückfragen melde Dich telefonisch bei Britta Grosse-Sudhues unter +49 89 5594-8312.