Spuren hinterlassen

Online Event - Donnerstag, den 18. bis Samstag, den 20. Februar 2021

Teilnehmer

Studierende ab dem vierten Semester, Doktorandinnen und Doktoranden oder Post-Docs aller Fachrichtungen sowie Professionals.

Ort

Dieses Event findet virtuell statt. Die Einzelheiten mit den Einwahldaten werden dir zusammen mit der Teilnahmebestätigung rechtzeitig zugeschickt.

Bewerbung

Bewirb dich für die Teilnahme an unserem Event bis zum 4. Januar einfach online.

Zur Online-Bewerbung.

Bei "Spuren hinterlassen“ hast du ausgiebig Gelegenheit, die Menschen bei McKinsey, unsere Aufgaben, Arbeitsweisen und Werte kennenzulernen. Gemäß unserem Motto "Build your own McKinsey" erläutern dir unsere Beraterinnen und Berater vor allem anhand persönlicher Erfahrungsberichte, welche Möglichkeiten, Chancen und Freiheiten dir McKinsey bietet.

Dabei setzen wir auf ein entsprechend vielseitiges Rahmenprogramm: Für Abwechslung sorgen wir mit optionalen Sport- und Bewegungspausen. In entspannten "Fireside Chats" kannst du unter anderem unserem Global Managing Partner Kevin Sneader deine Fragen stellen und mit uns diskutieren. Lerne außerdem von einer inspirierenden Olympiasiegerin wie du mentale Stärke erlangen kannst, mit Rückschlägen umgehst und ein Umfeld für Spitzenleistungen schaffst.

Programm
Vor dem Event: Lerne McKinsey und dein Team kennen

Einige Tage bevor es richtig losgeht kommen wir in entspannter Atmosphäre schon einmal virtuell zusammen. Du lernst die übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie das McKinsey-Team kennen.

Donnerstag: Entspannter Einstieg

Am späten Nachmittag starten wir entspannt in den Hauptteil der Veranstaltung. Nach einem Einstieg in den Case und der Möglichkeit zum persönlichen Kennenlernen in kleinen Gruppen, gibt dir eine McKinsey-Partnerin tiefere Einblicke in die Welt der Unternehmensberatung und die tägliche Arbeit bei McKinsey. Anschließend lassen wir den Tag bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen und du kannst unserem Global Managing Partner Kevin Sneader beim Fireside Chat deine Fragen stellen.

Freitag: Fallstudienarbeit im Team

Erfahre, mit welchen Methoden und Instrumenten McKinsey arbeitet und wie Topmanagement-Beratung wichtige Veränderungen anstoßen kann. Das Gelernte setzt du direkt in die Praxis um: Im Team entwickelst du zukunftsweisende Konzepte für ein nachhaltiges Start-up. Am Ende stellt ihr im Team eure Vorschläge dem Start-up vor. Überzeugt sie mit euren Ideen und Konzepten!

Mit optionalen Yoga-, Pilates- und Meditationssessions sorgen wir für ausreichend Bewegung und Pausen und zeigen dir gleichzeitig, welche Bedeutung Body, Mind und Nutrition im Rahmen von McKinseys Peak Performance Programm einnehmen. Abends gehen wir in den Austausch mit einer echten Größe des deutschen Sports: Eine Olympiasiegerin und Sportlerin des Jahres stellt sich deinen Fragen und gibt dir einige hilfreiche Erfahrungen mit auf den Weg. Anschließend starten wir mit einem Cocktailkurs gemeinsam ins Wochenende.

Samstag: Persönliche Weiterentwicklung

Wir lassen das Event ganz gemütlich ausklingen. Im Rahmen eines hochwertigen Skill-Workshops geben wir dir die Möglichkeit dich persönlich weiterzuentwickeln und zeigen dir, welche Rolle das Thema Weiterentwicklung bei McKinsey spielt. In optionalen 1-zu-1 Gesprächen hast du die Möglichkeit, bis dahin noch unbeantwortete sowie persönliche und individuelle Fragen zu stellen.

Nach dem Event: Bleiben wir gerne in Kontakt

Nach dem Event bieten wir dir an, mit uns in Kontakt zu bleiben. Im Rahmen einer persönlichen Coaching-Session eröffnen wir dir die Möglichkeit, mehr über dich selbst sowie über deine individuellen Stärken und Bedürfnisse zu erfahren. Auf Wunsch geben wir dir individuelle Tipps für deine (berufliche) Weiterentwicklung und zeigen dir dabei auch gerne deine Einstiegs- und Entwicklungsperspektiven bei McKinsey auf.

Unser Team

Elena Schantl

Beraterin

Elena ist Beraterin im Wiener Büro und berät Klienten vor allem im Bereich Organisations-Design. Aktuell promoviert sie im Bereich International Business. In ihrer Freizeit findet man sie beim Kaffee mit Freunden oder am Tennisplatz.

Nicolas Frevel

Berater

Nico ist Berater in unserem Berliner Büro und bevorzugt abwechslungsreiche Projekte. Aktuell promoviert er im Bereich Sport und genießt in seiner Freizeit die Vorzüge Berlins.

Wolfgang Riess

Berater

Wolli ist Projektleiter in unserem Wiener Büro und brennt für den Konsumgüterbereich. In seiner Freizeit trifft man ihn beim (Motor-)Radeln, Golfen oder Skitouren und als Masterchef in der Küche.

Felix Rölkens

Berater

Felix ist Junior Partner im Berliner Büro. Er ist auf die Bekleidungs- und Modebranche spezialisiert und Co-Autor des jährlichen State of Fashion Reports. In seiner Freizeit findet man Felix auf dem Spielplatz mit seiner Familie oder beim Kaffee in Charlottenburg.

Alexander Schlüter

Berater

Alex ist Berater in unserem Hamburger Büro und unterstützt unsere Klienten vor allem bei Themen rund um Strategie und Digitales. In seiner Freizeit spielt er leidenschaftlich gerne Brettspiele und treibt viel Laufsport.

Nina Engels

Beraterin

Nina ist Projektleiterin im Düsseldorfer Büro und berät vor allem Klienten der Konsumgüterbranche. Sie liebt es für ihre Freunde und Familie zu kochen und Spieleabende zu machen – Doppelkopf ist Ninas Lieblingsspiel.

Julia Spielvogel

Beraterin

Julia ist Partnerin im Wiener Büro und arbeitet verstärkt an Themen rund um E-Commerce und Digitalisierung. Bei McKinsey setzt sie sich u.a. als Leiterin der “Women in Consumer“ Initiative ein. In ihrer Freizeit findet man Julia in ihrer Heimat Kärnten oder beim Kaffee mit Freunden.

Daniel Beiderbeck

Berater

Daniel ist Berater bei McKinsey Digital im Kölner Büro und arbeitet aktuell an seiner Promotion in Sport und Management. In seiner Freizeit reist er viel und spielt sehr gern Fußball.

Corinna Nonnenmühlen

Recruiterin

Corinna ist Recruiterin im Kölner Büro von McKinsey und verantwortet insbesondere das Hochschulmarketing  in Deutschland und in Österreich. In ihrer Freizeit verbringt sie gerne viel Zeit mit Freunden und ihrer Familie – am liebsten auf Reisen.

Sophie Eitelberg

Recruiterin

Sophie ist im Recruiting tätig und unterstützt das Hochschulmarketing in Deutschland und in Österreich. In ihrer Freizeit verbringt sie viel Zeit mit ihrer Familie und ist gerne mit ihrem Hund in der Natur unterwegs.

Häufig gestellte Fragen
Warum sollte ich mich für "Spuren hinterlassen" bewerben?

Du solltest dich insbesondere bewerben, wenn du:

  • Neugierig und aufgeschlossen bist und dich für neue Themen und Fragestellungen interessierst
  • Eine Gelegenheit suchst, dich mit anderen engagierten Studierenden, Promovierenden, Post-Docs und Professionals auszutauschen
  • Eine interessante Alternative zur wissenschaftlichen Laufbahn suchst
  • Erleben möchtest, wie vielseitig die Beratungstätigkeit bei McKinsey sein kann
  • Gerne im Team arbeitest und Spaß an der Lösung komplexer Aufgaben hast
  • Authentische Einblicke in den Berufsalltag unserer Beraterinnen und Berater gewinnen willst
Wer kann an "Spuren hinterlassen" teilnehmen?

Unser Event richtet sich an Studierende ab dem vierten Semester, Doktorandinnen, Doktoranden und Post-Docs aller Fachrichtungen sowie Professionals. Von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern erwarten wir sehr gute akademische Leistungen sowie Begeisterungsfähigkeit und ein ausgeprägtes Interesse an strategisch-konzeptionellen Fragestellungen. Spezifische Beratungs- und Branchenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kommen mit der Teilnahme Kosten auf mich zu?

Nein, die Teilnahme an unserem Event ist kostenfrei. Erforderliche Materialien sowie ein kleines Überraschungspaket werden wir dir rechtzeitig per Post zukommen lassen und selbstverständlich die Kosten dafür übernehmen.

Werde ich bei "Spuren hinterlassen" bewertet?

Nein, das Event ist ausdrücklich kein Assessmentcenter, in dem über eine mögliche Einstellung entschieden wird. Vielmehr sollst du hier die Gelegenheit erhalten, authentische Einblicke in den Berufsalltag unserer Beraterinnen und Berater zu gewinnen und auf diese Weise herauszufinden, ob die Topmanagement-Beratung eine attraktive Karriereoption für dich sein könnte.

Wie kann ich mich bewerben?

Bewerben kannst du dich bis zum 4. Januar 2021 online. Deinem Anschreiben beiliegen, sollten ein tabellarischer Lebenslauf, Kopien sämtlicher Zeugnisse (Abitur, Vordiplom und Diplom bzw. Bachelor und Master) sowie Referenzen zu Praktika und anderen außeruniversitären Aktivitäten. Deine Unterlagen kannst du in deutscher oder englischer Sprache einreichen.

Deine Ansprechpartnerin ist Corinna Nonnenmühlen.

Wie viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden zum Event eingeladen?

Wir möchten gerne 30 bis 40 Bewerberinnen und Bewerber einladen, legen aber keine genaue Teilnehmerzahl fest. Allen Bewerberinnen und Bewerbern mit hervorragenden akademischen Leistungen, deren Lebenslauf zudem Neugier, Vielseitigkeit und Engagement widerspiegelt, wollen wir die Möglichkeit geben, McKinsey als potenziellen Arbeitgeber kennen zu lernen.