Perspektivwechsel 2017

Berlin - Freitag, 19. Mai 2017 bis Samstag, 20. Mai 2017
Übersicht

Teilnehmer

Herausragende Young Professionals aller Studienrichtungen und Branchen mit zwei bis sieben Jahren Berufserfahrung sowie Doktorandinnen und Doktoranden.

Ort

Ausgewählte Locations in Berlin.

Bewerbung

Die Bewerbungsfrist ist leider abgelaufen.

Lernen Sie uns und unsere Arbeit kennen – in eineinhalb Tagen voller spannender Workshops, Vorträge und Gespräche: 

  • Der Wechsel in die Beratung: Erfahrungsberichte anderer Young Professionals 
  • Der berufliche Weg zu, bei und nach McKinsey: Vorträge interner wie externer Rednerinnen und Redner 
  • Der Einstieg als Young Professional: Wissenswertes zum Auswahlprozess und Onboarding bei McKinsey 
  • Die Beratungstätigkeit und ihre Vielfalt: spannende Workshops mit ausgewählten Practices 
Freitag: Networking-Dinner

Am Freitagabend lernen wir uns bei einem gemeinsamen Dinner in entspannter Atmosphäre kennen und beantworten Ihre Fragen zu einer Karriere in der Unternehmensberatung und zu Ihren individuellen Perspektiven als Young Professional bei McKinsey. Zudem erzählen Kolleginnen und Kollegen, die mit Berufserfahrung zu McKinsey kamen, von ihrem Weg zu und in der Firma und geben Ihnen einen Eindruck, wie Ihr persönlicher Karriereweg aussehen könnte.

Samstag: Vielfalt & Entwicklungsmöglichkeiten

Am Samstag stehen dann Sie und Ihre persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten im Mittelpunkt. In Workshops können Sie einige unserer Practices, z.B. Marketing & Sales, Strategy & Corporate Finance und Global Energy & Materials, hautnah erleben und dabei in den Beratungsalltag eintauchen. Beraterinnen und Berater berichten von ihren Erfahrungen als Young Professionals bei McKinsey und stellen Ihnen die verschiedenen Einstiegs- und Entwicklungsperspektiven vor. Sie erhalten so einen guten Überblick über die Möglichkeiten, die McKinsey Ihnen bieten kann. Am späten Nachmittag lassen wir die Veranstaltung bei einem erfrischenden Getränk gemeinsam ausklingen und es gibt die Gelegenheit, alle verbliebenen Fragen zu klären.

Unser Team

André Kutz

Projektleiter

André ist Projektleiter im Berliner Büro und seit 2011 bei McKinsey. André berät Klienten im Verteidigungssektor und in der mittelständischen Industrie. Vor seiner Zeit bei McKinsey war er Marineoffizier und hier im Management von IT-Rüstungsprojekten sowie in der Wartung und Instandsetzung von Luftfahrzeugen der Bundeswehr tätig. Er hat Luft- und Raumfahrttechnik und Betriebswirtschaft studiert.

Jan Krause

Partner

Jan ist Partner im Kölner Büro und seit 2007 bei McKinsey. Davor arbeitete er mehrere Jahre in der M&A-Abteilung einer internationalen Anwaltskanzlei. Bei McKinsey betreut Jan Klienten insbesondere bei M&A-Transaktionen und Corporate-Strategy-Projekten. In seiner Freizeit fährt er gerne Rennrad und erkundet damit das rheinische Umland.

Deborah Marfurt

Projektleiterin

Deborah ist Projektleiterin im Frankfurter Büro und seit März 2016 bei McKinsey. Nach ihrem Studium an der Universität St. Gallen sammelte Deborah erste Erfahrung in der Beratung und wechselte dann zu einem DAX-30-Konzern, bei welchem sie mehr als 15 M&A-Transaktionen und verschiedene Restrukturierungen begleitete. Bei McKinsey berät sie unter anderem zu M&A, Postmerger Integration und Working Capital Improvement.

Lara Haug

Lara ist Beraterin im Münchner Büro und seit 2014 bei McKinsey. Ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvierte sie an der Universität St. Gallen. Bei McKinsey berät Lara vorrangig Unternehmen aus der Modebranche und der Konsumgüterindustrie zu verschiedensten Fragestellungen.

Sascha Lehmann

Partner

Sascha ist Partner im Frankfurter Büro und seit 2006 bei McKinsey. Als Psychologe mit Schwerpunkt Markt- und Werbepsychologie arbeitete er vor seiner Zeit bei McKinsey bei Ferrero. Heute unterstützt er Klienten vor allem beim Markenmanagement im B2B-Geschäft.

Pia Schäfer

Projektleiterin

Pia ist seit 2014 im Berliner Büro von McKinsey und arbeitet als Projektleiterin. Sie studierte Economics am Trinity College, Cambridge und hat einen MA/MBA von der Wharton School. Vor ihrem Eintritt bei McKinsey war Pia fünf Jahre im Finanzbereich tätig, zuerst im Investment Banking (Mergers & Acquisitions) und dann bei einem Private-Equity-Fonds. Sowohl dort als auch jetzt ist Pia vornehmlich bei Klienten der Finanzbranche zu finden.  

Christian Zahn

Juniorpartner

Christian ist Juniorpartner im Frankfurter Büro und seit 2016 bei McKinsey. Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvierte er in Frankfurt. Vor seiner Zeit bei McKinsey arbeitete Christian ca. 15 Jahre bei der Deutschen Bank – zuletzt im Investment Banking Coverage im deutschsprachigen Raum. Bei McKinsey berät Christian vorrangig Banken – insbesondere zu strategischen, (re)organisatorischen und transaktionalen Themen.

Jens Giersberg

Projektleiter

Jens ist Projektleiter im Kölner Büro und seit 2015 bei McKinsey. Er war vorher selbst Teilnehmer bei unserem Event "Perspektivwechsel". Vor seiner Zeit bei McKinsey hat Jens Betriebswirtschaftslehre studiert und war mehrere Jahre bei deutschen Banken im Investmentbanking tätig. Heute unterstützt er Automotive-Klienten zu Fragestellungen aus den Bereichen Strategie und Corporate Finance.

Martin Peitzner

Berater

Martin ist Berater im Hamburger Büro und seit 2010 bei McKinsey. Er studierte an der Universität Mannheim und der Korea University Betriebswirtschaftslehre und promovierte während seines Educational Leave an der TU Dortmund zum Thema Corporate Entrepreneurship. Bei McKinsey konzentriert sich Martin auf die Beratung von Klienten aus dem Bereich Energy & Materials sowie auf Digitalisierungsthemen.

Stefan Schulze Schwering

Stefan arbeitet seit 2014 als Berater im Kölner Büro und berät überwiegend Unternehmen aus der Energiebranche. Er hat Maschinenbau und Wirtschaftswissenschaften an der RWTH Aachen studiert. Aktuell absolviert er im Rahmen des Educational Leave eine Promotion in Supply Chain Management.

Saskia Wolff

Recruiter

Saskia ist Recruiterin im Kölner Büro und seit 2016 bei McKinsey. Sie studierte Psychologie, engagierte sich anschließend bei der Gründung eines Start-ups in Austin, Texas und arbeitete einige Jahre bei einer Kölner Personalberatung. Bei McKinsey beschäftigt sich Saskia mit dem Thema Frauenrecruiting sowie der Gewinnung von Experienced Professionals und koordiniert unser Event "Perspektivwechsel".

Dennis Stöckicht

Recruiter

Dennis ist Recruiter im Kölner Büro und seit 2014 bei McKinsey. Er studierte in Trier, Xiamen und Shanghai Betriebswirtschaftslehre und Sinologie. Anschließend war Dennis einige Jahre für ein international führendes Executive-Search-Unternehmen tätig. Bei McKinsey beschäftigt er sich vor allem mit dem Thema Experienced Professional Recruiting und koordiniert unser Event "Perspektivwechsel".

Häufig gestellte Fragen
Warum sollte ich mich für dieses Event bewerben?

Die Veranstaltung ist insbesondere dann für Sie interessant, wenn Sie

  • Neuen Themen und Fragen neugierig und aufgeschlossen gegenüberstehen
  • Sich für den Austausch mit anderen herausragenden Young Professionals interessieren
  • Gern im Team arbeiten und Freude an der Lösung komplexer Aufgaben haben
  • Erleben möchten, wie spannend wirtschaftliche Fragen sein können
  • Durch Trainings und Feedback dazulernen wollen
  • Erfahren möchten, was Unternehmensberatung bei McKinsey bedeutet.
Wer kann an dem Event teilnehmen?

"Perspektivwechsel" richtet sich an Young Professionals aller Studienrichtungen und Branchen mit zwei bis sieben Jahren Berufserfahrung. Von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern erwarten wir hervorragende akademische Leistungen sowie Begeisterungsfähigkeit und das Interesse, sich auch mit völlig neuen Themen und Fragen zu beschäftigen.

Wie kann ich mich für das Event bewerben?

Sie können sich bis zum 10. April 2017 online oder per E-Mail unter perspektivwechsel [at] mckinsey.com bewerben. Mit Ihrer Bewerbung sollten Sie uns einen tabellarischen Lebenslauf, Kopien sämtlicher Zeugnisse (Abitur, Vordiplom und Diplom bzw. Bachelor und Master) sowie Referenzen zu Praktika und anderen außeruniversitären Aktivitäten zuschicken – möglichst als PDF-Dokumente. Ihre Fragen zu "Perspektivwechsel" beantworten wir auch gern telefonisch unter 0221 208-7510. 

Entstehen mir durch die Teilnahme Kosten?

Durch die Teilnahme an unserer Veranstaltung entstehen Ihnen keine Kosten. Wir kümmern uns um Ihre Unterbringung und Verpflegung ebenso wie um Ihre An- und Abreise.

Ist dieses Event ein Assessmentcenter?

Nein. "Perspektivwechsel" ist kein Assessmentcenter, bei dem über eine mögliche Einstellung entschieden wird. Wir möchten Ihnen vielmehr die Gelegenheit geben, einen Einblick in unsere Arbeitswelt zu gewinnen und herauszufinden, ob Unternehmensberatung in Ihrer beruflichen Planung eine Rolle spielen könnte.

Wahren Sie Vertraulichkeit gegenüber meinem aktuellen Arbeitgeber?

Selbstverständlich behandeln wir sämtliche Daten von Bewerberinnen und Bewerbern sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmern absolut vertraulich. Dazu gehört auch, dass keinerlei Informationen über die Teilnahme an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht werden.