Marktgespür 2019

Düsseldorf / Berlin / Frankfurt am Main / Wien / Zürich - Freitag, 11. Oktober bis Samstag, 12. Oktober 2019

Teilnehmer

Studierende und Doktorand(inn)en der Wirtschaftswissenschaften an Hochschulen und Forschungseinrichtungen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz

Ort

In den McKinsey-Büros der oben genannten Städte; weitere Informationen zu Ihrem Veranstaltungsort schicken wir Dir zusammen mit der Teilnehmerbestätigung rechtzeitig zu

Bewerbung

Bewirb Dich jetzt online mit Deinem CV unter Angabe der Noten bis zum 15. September 2019.

Mit dieser Veranstaltung, die wir in unseren Büros in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Wien und Zürich gleichzeitig durchführen, möchten wir Dir die Chance bieten, Dir in entspannter Atmosphäre einen ersten persönlichen Eindruck von uns und unserer Firma zu verschaffen und hautnahe Einblicke in unsere Arbeitsweise und den Berufsalltag unserer Berater(innen) zu gewinnen.

Du wirst in einem kleinen Team und unter Anleitung erfahrener McKinsey-Berater(innen) eine zukunftsweisende Transformationsstrategie für einen fiktiven Energiekonzern entwickeln, der vor den Herausforderungen der Energiewende steht. Anschließend präsentierst Du Deinen Strategievorschlag in einer gemeinsamen Videokonferenz aller fünf Teams.

Wichtig: Vorkenntnisse zum Energiesektor oder zur Unternehmensberatung sind nicht erforderlich; vielmehr steht die Anwendung allgemeiner Problemlösungstechniken im Vordergrund. 

Unser Team

Andreas Fazekas

Wien

Andreas ist Fellow Associate im Wiener Büro. Schon während seines Bachelors der Sozioökonomie in Wien sowie dem Master in Internationale Entwicklung in Paris entwickelte er eine Vorliebe für Themen des öffentlichen Sektors. Dieser Leidenschaft folgt Andreas nun auch bei McKinsey und berät vorrangig öffentliche Institutionen in Europa sowie GCC. Seit Anfang 2019 promoviert er im Bereich Social Innovation.

Isabel Harstrick

Berlin

Isabel ist Fellow Senior Associate im Münchner Büro von McKinsey. Sie berät Unternehmen und Organisationen aus der Energie- und Gesundheitsbranche in einer Vielzahl von Fragestellungen – von der Unternehmensfusion bis hin zur Bewertung von Produktionsanlagen. Vor Ihrem Einstieg bei McKinsey hat Isabel BWL an der Universität St. Gallen, sowie Finance an der ESADE in Barcelona studiert. Sport kommt bei Isabel auch unter der Woche nicht zu kurz – durch morgendliche Laufrunden, ein gemeinsames Training in der Crossfit Box oder durch die Pushup Challenge mit Team und Klient. Isabel promoviert zur Zeit im Rahmen des Educational Leave-Programms an der Universität St. Gallen zum Thema Entrepreneurship in Entwicklungsländern. Die Veranstaltung wird sie von unserem Berliner Büro aus begleiten.

Elena Schantl

Wien

Elena ist Fellow Senior Associate im Wiener Büro und berät Unternehmen aus diversen Industrien schwerpunktmäßig in Organisationsdesign & -transformationen, als auch im Bereich Marketing. Vor Ihrer Zeit bei McKinsey hat sie im Master International Management in Wien und Sydney studiert, sowie im Bachelor International Business in Wien und Los Angeles. In Ihrer Freizeit macht Elena, neben Freunde & Familie treffen und gut Brunchen, gern Sport. Dazu geht sie unter anderem wöchentlich mit Team und Klient zum CrossFit. Ab Oktober wird Elena ihren Educational Leave starten und dabei eine Promotion anstreben.

Jana Grönninger

Hamburg

Jana ist Fellow Senior Associate im Hamburger Büro. Vor ihrer Zeit bei McKinsey studierte sie International Business in der Fachrichtung Finance in Maastricht und Münster. Bei McKinsey berät Jana vorrangig Unternehmen aus der Energiebranche und der Metallindustrie zu verschiedensten Fragestellungen. Aktuell arbeitet Jana im Rahmen des Educational Leave-Programms an ihrer Promotion mit dem Schwerpunkt Entrepreneurship & Scheitern.

Aaron von Felbert

Hamburg

Aaron ist Fellow Senior Associate im Hamburger Büro und berät schwerpunktmäßig (Retail) Banken bei Fragestellungen rund um ihre Strategie, Prozessoptimierungen sowie Digitalisierung. Nach seinem Bachelor- sowie Masterstudium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Accounting und Finance in Münster ist Aaron über ein Praktikum bei McKinsey eingestiegen. Zurzeit promoviert er als Fellow im Leave an der Deutschen Sporthochschule in Köln im Bereich Sportmarketing und ist auch in seiner Freizeit im Triathlon sportlich aktiv.

Sabrina Wittmann

Frankfurt

Sabrina ist Fellow Senior Associate im Frankfurter Büro und berät vor allem Automobil- und Energieunternehmen zu verschiedensten Fragestellungen. Vor ihrem Einstieg bei McKinsey hat Sabrina BWL in Frankfurt, Madrid und Amsterdam studiert. Zurzeit promoviert sie als Fellow im Leave über digitale Lernmodelle.

 

Veronika Seeholzer

Zürich

Veronika ist Fellow Senior Associate im Münchner Büro von McKinsey und absolvierte seit 2016 das Marketing & Sales Fellowship Programm. Mit ihrem Interesse für Marketing und kundenfokussierte Themen berät sie insbesondere Unternehmen aus der Finanzbranche und dem Versicherungssektor zu Fragen rund um Customer Experience und Customer Journey Transformationen. Vor ihrem Einstieg hat Veronika BWL an der Universität St. Gallen und in San Diego studiert. Zurzeit promoviert Veronika als Fellow im Leave an der Universität St. Gallen im Bereich Innovationsmanagement. Die Veranstaltung wird sie von unserem Züricher Büro aus begleiten.

Jil van Laack

Berlin

Jil ist seit 2016 Recruiterin im Kölner Büro von McKinsey und verantwortet insbesondere das McKinsey-Hochschulmarketing für Wirtschaftswissenschaftler in Deutschland sowie die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Begabtenförderungswerken. Sie hat BWL an der Universität zu Köln und in Madrid studiert und macht in ihrer Freizeit Yoga, trifft Freunde und Familie oder geht auf Reisen. Die Veranstaltung wird sie von unserem Berliner Büro aus begleiten.

Corinna Nonnenmühlen

Wien

Corinna ist seit Februar 2019 Junior Recruiterin im Kölner Büro von McKinsey. Sie verantwortet insbesondere das Hochschulmarketing für Wirtschaftswissenschaftler in Deutschland und alle Fachrichtungen in Österreich. Sie hat Psychologie an der Universität Trier studiert. In ihrer Freizeit verbringt Corinna gerne viel Zeit mit Freunden und Ihrer Familie – am liebsten auf Reisen. Die Veranstaltung wird sie von unserem Wiener Büro aus begleiten.

Häufige Fragen
Warum sollte ich mich für "Marktgespür 2019" bewerben?

Du solltest Dich insbesondere bewerben, wenn Du:

  • Ein Gespür für Strategiethemen und komplexe Fragestellungen hast
  • Hautnah erleben möchtest, wie vielseitig die Arbeit bei McKinsey sein kann
  • Spaß an der Lösung komplexer Aufgaben hast
  • Gern im Team arbeitest und Dich mit anderen engagierten Studierenden austauschst
Wer kann an "Marktgespür 2019" teilnehmen?

Wir suchen Studierende (ab dem 4. Fachsemester) und Doktorand(inn)en der Wirtschaftswissenschaften. Von den Teilnehmer(inne)n erwarten wir sehr gute akademische Leistungen sowie Begeisterungsfähigkeit und ein ausgeprägtes Interesse an strategisch-konzeptionellen Fragestellungen. Spezifische Beratungs- und Branchenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wie kann ich mich für "Marktgespür 2019" bewerben?

Du kannst Dich bis zum 15. September 2019 einfach online mit deinem CV unter Angabe der Noten bewerben. Für Fragen zu "Marktgespür 2019" erreichst Du uns telefonisch unter +49 221 208-7510.

Kommen mit der Teilnahme Kosten auf mich zu?

Nein, die Teilnahme an unserem Workshop ist kostenfrei. Sofern Du von außerhalb des Stadtgebiets Deiner zugewiesenen Location anreist und nicht auf ein vorhandenes Semesterticket oder Vergleichbares zurückgreifen kannst, übernimmt selbstverständlich McKinsey die Kosten für Deine An- und Rückreise – bis zu einem Höchstbetrag von 250 EUR für eine Rückfahrkarte 2. Klasse der Bahn, die Du bitte selbst organisierst. Bitte beachte zudem, dass wir nur Reisekosten erstatten können, die in einem unmittelbaren Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung stehen.