Entwicklungszeit

Schloss Rothenbuch bei Frankfurt am Main - Freitag, 10. Juni bis Samstag, 11. Juni 2022

Wo?

Schloss Rothenbuch bei Frankfurt. Wir behalten uns vor, das Event in virtueller Form durchzuführen, falls die Pandemie persönliche Treffen zum Zeitpunkt des Events nicht erlaubt. 

Für wen?

Herausragende Professionals aller Studienrichtungen und Branchen aus Deutschland und Österreich mit sowohl 2-5 Jahren als auch 5-8 Jahren Berufserfahrung. 

Bewerbung

Bewirb dich online bis zum 9. Mai. Die Links für deine Bewerbung findest du unten

Unser Event für Kandidat:innen mit Berufserfahrung: Du kannst dir einen Festeinstieg bei McKinsey bereits vorstellen und möchtest das Event nutzen, um erste Interviews zu führen? Oder du interessierst dich für die Beratung und möchtest McKinsey erst einmal in entspannter Atmosphäre kennenlernen? Dann bewirb dich jetzt für unser eineinhalbtägiges Professionals-Event „Entwicklungszeit“ auf Schloss Rothenbuch bei Frankfurt. 

Entscheide dich für eine unserer zwei Optionen: 
1. Sichere dir deinen Festeinstieg bei McKinsey.

Profitiere von einem exklusiven virtuellen Vorbereitungsprogramm vor dem Event und nutze die Zeit während des Events, um die Interviews für deinen Festeinstieg zu führen. Hier geht's zur Bewerbung!

2. Dich interessiert die Beratung und du möchtest zunächst einmal Einblicke in unsere Arbeitsweise erhalten?

Dann bearbeite gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden und unter Anleitung unserer Berater:innen eine strategische Fallstudie und entwickle nachhaltige Lösungsansätze zur Mobilität der Zukunft. Hier geht's zur Bewerbung!

Egal für welche Option du dich entscheidest: Neben dem Case-Workshop und den Interviews bleibt genügend Zeit unsere Berater:innen persönlich kennenzulernen und Antworten auf deine individuellen Fragen zu Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei McKinsey zu erhalten. Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz: Genieße das tolle Ambiente unserer exklusiven Event-Location und vieles mehr.  

Die Teilnahme am Event ist für dich mit keinen Kosten verbunden. McKinsey übernimmt die Kosten ebenso wie die Organisation von Unterbringung und Verpflegung sowie An- und Abreise. 

Programm
Exklusives virtuelles Vorbereitungsprogramm

Solltest du dich dazu entschieden haben, während des Events deine Interviews zu führen, bieten wir dir am 19. Mai von 18-21 Uhr ein exklusives virtuelles Interviewtraining an. Bei dem Training hast du die Möglichkeit dich gemeinsam mit unseren Kolleg:innen aus dem Recruiting und der Beratung auf deine Interviews vorzubereiten und alle wichtigen Details über deine Gespräche in Erfahrung zu bringen. Außerdem werden wir dir Tipps und Tricks zeigen, wie du mit einem positiven Mindset in die Interviews gehen kannst. Somit bist du bestmöglich vorbereitet. 

Freitag: Anreise und Kennenlernen

Die Veranstaltung beginnt am Freitagabend auf Schloss Rothenbuch bei Frankfurt. Du lernst die anderen Event-Teilnehmer:innen sowie das McKinsey-Team bei einem gemeinsamen Dinner in entspannter Atomsphäre kennen und erhältst erste Informationen rund um die alltägliche Arbeit bei McKinsey. Im persönlichen Austausch hast du die Möglichkeit mehr über uns zu erfahren und uns deine Fragen zu stellen. 

Samstag Vormittag: Interviews oder Case-Workshop

An diesem Tag kannst du zwischen zwei Optionen am Vormittag wählen: 

  1. Sichere dir deinen Festeinstieg bei McKinsey und führe hierfür deine Interviews. Am Vormittag führst du deine Interviews. Nutze hierbei auch die Gelegenheit, uns kennenzulernen und deine Fragen zu stellen. Das Feedback zu den Gesprächen und ein entsprechendes Jobangebot bei erfolgreichem Verlauf deiner Interviews erhältst du nach dem Event. 

  1. Nutze die Chance, einen ersten Eindruck von McKinsey zu gewinnen und unsere Arbeitsweise kennenzulernen. Bearbeite gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden und unter Anleitung unserer Berater:innen eine strategische Fallstudie und entwickle nachhaltige Lösungsansätze zur Mobilität der Zukunft.  

Samstag Nachmittag: Gemeinsamer Lunch, Fun Part & Abreise

Nach einem gemeinsamen Lunch auf Schloss Rothenbuch bleibt noch Zeit, die Vorzüge unserer einzigartigen Location zu genießen. Damit auch der Spaß nicht zu kurz kommt, wechseln wir zum Nachmittag in eine externe Location, um das Event dort mit einer ereignisreichen Aktivität abzuschließen. 

Unser Team

Christian Zahn

Partner

Christian ist seit 2016 bei McKinsey und Partner im Züricher Büro. Zuvor arbeitete Christian ca. 15 Jahre bei der Deutschen Bank, zuletzt im Investment Banking Coverage im deutschsprachigen Raum. Bei McKinsey berät Christian vorrangig Banken – insbesondere zu strategischen, (re)organisatorischen und transaktionalen Themen. In seiner Freizeit macht er sehr gerne Sport und ist politisch interessiert.

Paul Daume

Partner

Paul ist Partner im Kölner Büro. Er berät Klienten zu den Themen Strategie und Corporate Finance – derzeit vor allen im Bereich Energiewende und Elektromobilität. Neben der Arbeit liebt er es, Zeit mit seinen 2 kleinen Töchtern zu verbringen, ob auf dem Bauernhof, im Schwimmbad, oder auf dem Wochenmarkt – auf jeden Fall darf Papa nicht schlafen.

Sarina Deuble

Beraterin

Sarina ist Projektleiterin im Frankfurter Büro und seit 2020 bei McKinsey. Ihre Leidenschaft ist es, Banken und Asset Manager zu Wachstumsstrategien zu beraten - von transaktionalen Themen bis zum Aufbau von neuen digitalen Geschäftsmodellen. Bevor Sarina zu McKinsey gestoßen ist, war sie mehrere Jahre in der M&A Beratung tätig und startete ihre berufliche Laufbahn bei der LBBW in Stuttgart. In ihrer Freizeit probiert und kreiert sie gerne neue Backrezepte. 

Mirjam Lange

Beraterin

Mirjam ist Beraterin im Kölner Büro. Nach ihrer Promotion arbeitete sie zunächst bei der Deutschen Telekom im Regulierungsbereich zur Umsetzung von Unternehmenstransaktionen, bevor sie zu McKinsey kam. Neben der Arbeit ist sie ehrenamtlich Stadträtin und liebt es, Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen. Als "Kölsches Mädche" darf für sie der Karneval ebenfalls nicht fehlen. 

Mark Nikolka

Berater

Mark ist Berater im Münchener Büro und berät vor allem Klienten in High-Tech Industrien. Hierbei hat er sich primär auf die Bereiche Operations, Produktion und Lieferketten in der Halbleiter-und Luftfahrtindustrie spezialisiert. Vor seiner Zeit bei McKinsey hat Mark in Cambridge in Halbleiterphysik promoviert und in Stanford als Forschungsgruppenleiter gearbeitet. Seine Freizeit verbringt Mark am liebsten in den Bergen beim Skifahren, Mountainbike fahren und Hiking. Zudem ist er passionierter Läufer. 

Julian Ilg

Berater

Julian ist Berater im Münchener Büro und berät unterschiedliche Klienten, von der Automobilbranche bis hin zur Halbleiterindustrie. Neben seiner Promotion zur Entwicklung eines medizinischen Exoskeletts begegnet man ihm entweder als passionierten Hobby-Koch, beim Kitesurfen oder beim Spikeball im Olympiapark. 

Tobias Winkler

Berater

Tobias ist seit 2018 bei McKinsey und Berater im Münchener Büro. Er berät primär Klienten in der Automobil- und Zulieferindustrie. Aktuell promoviert er im Bereich Food Supply Chains zur Vermeidung von Lebensmittelfabfällen. In seiner Freizeit ist er mit Vorliebe Skifahren und Klettern in den Bergen oder zum Kitesurfen am Wasser. 

Isabel Bildstein

Recruiterin

Isabel ist seit 2020 bei McKinsey und Recruiterin im Kölner Büro. Nach ihrem Studium sammelte sie erste Berufserfahrung in einer Strategie- und Kommunikationsagentur. Bei McKinsey beschäftigt sich Isabel neben den Themen Recruiting und Gewinnung von Experienced Professionals auch mit der Koordination unseres Events "Entwicklungszeit". Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit Freunden oder ihrer Familie - auf dem Tennisplatz, beim Wandern oder bei ihrem Lieblingsitaliener.

Laura Gerdes

Recruiterin

Laura ist Recruiterin im Kölner Büro und seit 2020 bei McKinsey. Sie ist zuständig für das Bewerbermanagement sowohl für das Campus-Recruiting als auch für Experienced Professionals und koordiniert verschiedene Auswahlprozesse. Neben der Arbeit verbringt sie viel Zeit mit Familie und Freunden - sei es bei einem guten Kaffee, beim Sport oder beim gemeinsamen Rezepte ausprobieren.

Bewerbung

Unser Event "Entwicklungszeit" richtet sich an herausragende Professionals aller Studienrichtungen und Branchen aus Deutschland und Österreich sowohl mit 2-5 Jahren als auch 5-8 Jahren Berufserfahrung. 

Für die Eventbewerbung benötigen wir folgende Unterlagen: 

  • Einen tabellarischen Lebenslauf 

  • Kopien sämtlicher Zeugnisse (Abitur, Vordiplom und Diplom bzw. Bachelor und Master)  

  • Referenzen zu bisherigen Jobs/Tätigkeiten und anderen außeruniversitären Aktivitäten/Engagement.

  1. Option: Steige fest ein als Experienced Professional (Teilnahme am Event & Interviews während des Events). Jetzt bewerben!

  2. Option: Lerne McKinsey und unsere Arbeitsweise kennen (Teilnahme am Event & Case-Workshop). Jetzt bewerben!

FAQs
Warum sollte ich mich für "Entwicklungszeit" bewerben?

Du solltest dich insbesondere bewerben, wenn du: 

  • Neugierig und aufgeschlossen bist und dich für neue Themen und Fragestellungen interessierst 
  • Eine Gelegenheit suchst, dich mit anderen engagierten Professionals auszutauschen 
  • Erleben möchtest, wie vielseitig die Beratungstätigkeit bei McKinsey sein kann 
  • Gerne im Team arbeitest und Spaß an der Lösung komplexer Aufgaben hast 
  • Authentische Einblicke in den Berufsalltag unserer Berater:innen gewinnen willst 
Wer kann an "Entwicklungszeit" teilnehmen?

Unser Event richtet sich an herausragende Professionals aller Studienrichtungen und Branchen aus Deutschland und Österreich sowohl mit 2-5 Jahren als auch 5-8 Jahren Berufserfahrung. Von den Teilnehmer:innen erwarten wir sehr gute akademische Leistungen sowie Begeisterungsfähigkeit und ein ausgeprägtes Interesse an strategisch-konzeptionellen Fragestellungen. Spezifische Beratungs- und Branchenkenntnisse sind nicht erforderlich. 

Kommen mit der Teilnahme Kosten auf mich zu?

Nein, die Teilnahme an unserem Event ist kostenfrei. Wir organisieren deine Unterbringung auf Schloss Rothenbuch und übernehmen selbstverständlich auch die Kosten dafür sowie für deine Verpflegung und deine An- und Abreise. 

Wie kann ich mich für "Entwicklungszeit" bewerben?

Bewerben kannst du dich bis zum 9. Mai 2022 online. Deinem tabellarischen Lebenslauf beiliegen sollten Kopien sämtlicher Zeugnisse (Abitur, Vordiplom und Diplom bzw. Bachelor und Master) sowie Referenzen zu Praktika, bisherigen Jobs/Tätigkeiten und anderen außeruniversitären Aktivitäten/Engagement. Deine Unterlagen kannst du in deutscher oder englischer Sprache einreichen.  

Zur Bewerbung von Option 1.

Zur Bewerbung von Option 2.

Fragen zu "Entwicklungszeit" beantworten wir auch gern telefonisch unter 0221 208-7510. Ansprechpartnerinnen sind Isabel Bildstein und Laura Gerdes.  

Wie viele Teilnehmer:innen werden zum Event eingeladen?

Wir möchten gerne 20 bis 30 Bewerber:innen einladen, legen aber keine genaue Teilnehmerzahl fest. Allen Bewerber:innen mit hervorragenden akademischen Leistungen, deren Lebenslauf zudem Neugier, Vielseitigkeit und Engagement widerspiegelt, wollen wir die Möglichkeit geben, McKinsey als potenziellen Arbeitgeber kennen zu lernen. 

Welchen Vorteil habe ich durch die Bewerbung für Entwicklungszeit im Vergleich zu einer "normalen" Job-Bewerbung?

Nutze die Zeit während des Events, um deine Interviews zu führen und unsere Berater:innen kennenzulernen.

Wie lange dauert die Bearbeitung meiner Bewerbung?

Nach Bewerbungsschluss am 9. Mai erhältst du innerhalb von zwei Wochen eine Rückmeldung. Wenn uns deine Bewerbung überzeugt hat, freuen wir uns dich bei unserem Event kennenzulernen. 

Deine Ansprechpartnerinnen

Isabel Bildstein

Recruiterin

Laura Gerdes

Recruiterin