Diversity Case Workshop

London - Freitag, 05. April 2019, 10 bis 22 Uhr

Ort

London

Teilnehmer

Interaktiver ganztägiger Fallstudien-Workshop für deutschsprachige Studierende und Doktorand(inn)en an britischen Universitäten und Business Schools. 

Bewerbung

Bewerben Sie sich bis zum 24. März 2019 einfach online. 

Mit dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen die Chance bieten, sich in entspannter Atmosphäre einen ersten persönlichen Eindruck von uns und unserer Firma zu verschaffen, authentische Einblicke in unsere Arbeitsweise zu gewinnen – und gemeinsam mit uns herauszufinden, ob die Topmanagement-Beratung eine spannende berufliche Herausforderung für Sie sein könnte.

Nach einer Einführung zum Thema Diversity machen wir Sie dazu zunächst mit den wichtigsten Analyse-Tools und professionellen Methoden der Problemstrukturierung und -lösung vertraut, die in der Strategieberatung regelmäßig zum Einsatz kommen. Ihre neu erworbenen Kenntnisse können Sie anschließend direkt anwenden. Im Rahmen einer praxisnahen Fallstudie erarbeiten Sie – in einem kleinen Team und unter Anleitung – einen Vorschlag, wie ein mittelständisches Unternehmen in Deutschland das Thema Diversität erfolgreich adressieren kann. Dabei erleben Sie unter anderem hautnah, wie wir unsere Klienten bei komplexen Managementaufgaben unterstützen und inwiefern sich Ihr spezifisches Studienwissen in unsere interdisziplinäre und internationale Klientenarbeit erfolgreich einbringen lässt.

Wichtig: Für eine erfolgreiche Bearbeitung der Fallstudie sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Vielmehr setzen wir auf Ihre frische Perspektive und Ihre Bereitschaft, sich in die konkrete Aufgabenstellung hineinzudenken und strukturiert kreativ zu werden.

Nach dem Workshop haben Sie bei einer gemeinsamen Freizeitaktivität und dem abschließenden Abendessen ausgiebig Gelegenheit, mit unseren Berater(inne)n vor Ort, die alle selbst in Großbritannien studiert haben, auch persönlich ins Gespräch zu kommen. Dabei beantworten wir Ihnen gern all die Fragen, die Sie uns schon immer einmal stellen wollten, und zeigen Ihnen auf Wunsch Ihre individuellen Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei McKinsey auf.

Beim anschließenden informellen Abendprogramm werden wir London von einer neuen Seite entdecken. Dabei haben Sie ausgiebig Gelegenheit, auch persönlich mit unseren Beraterinnen und Beratern ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationen zur Location und Agenda der Veranstaltung sowie zur Anreise gehen Ihnen zusammen mit der Teilnehmerbestätigung rechtzeitig zu.

Nur so viel vorab: Als Teilnehmer(-in) der Veranstaltung sind Sie unser Gast. McKinsey wird daher die An- und Abreise von bzw. zu Ihrem Studienort für Sie organisieren und übernimmt selbstverständlich auch Ihre Reise- und Verpflegungskosten. Für Teilnehmer(inn)en, die von außerhalb Londons anreisen, besteht zudem die Möglichkeit, eine Hotelübernachtung in Anspruch zu nehmen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung sowie eventuelle Rückfragen an uni-events [at] mckinsey.com. Ihre Ansprechpartnerin ist Johanna Körber.