Digital Campus 2019

Wien - Donnerstag, 14. November, bis Samstag, 16. November 2019
Überblick

Ort

Wien

Teilnehmer

Studierende ab dem 4. Fachsemester und Doktorand(inn)en

Bewerbung

Bewirb Dich bis zum 6. Oktober 2019 online

Dein Einstieg in die Welt der Beratung

Könnte Beratung Deine berufliche Leidenschaft werden? Wer sind die Menschen, die McKinsey ausmachen? Und wie berät McKinsey Digital seine Klienten an der Schnittstelle von Wirtschaft, IT und Digitalisierung? Finde all dies heraus! Bei Digital Campus 2019 geben wir Dir die Möglichkeit, uns und unsere Arbeitsweise kennen zu lernen.

Damit Du einen möglichst realistischen Einblick in die Arbeit einer Topmanagement-Beratung gewinnst, arbeitest Du im Team an einer realen Fallstudie und entwickelst eine Digitalstrategie für ein Hightechunternehmen im Maschinenbau. Unterstützt wirst Du dabei durch unsere erfahrenen Berater(innen). Gleichzeitig trainierst Du Deine Kommunikations-, Präsentations- und Problemlösungsfähigkeiten. 

Darüber hinaus nehmen wir Dich mit auf eine Entdeckungstour durch die schönsten Ecken Wiens.

Pogramm
Donnerstag: Anreise, gegenseitiges Kennenlernen und Projektarbeit

Wir starten am Donnerstagmittag mit einem Welcome-Lunch in unserem Hotel, das zentral in Wien gelegen ist. Dort lernst Du die anderen Teilnehmer(innen) sowie das McKinsey-Team kennen.

Ab Donnerstagnachmittag steht die Projektarbeit in kleinen Teams im Mittelpunkt. Diese wird durch Trainingseinheiten zu relevanten Soft Skills unterstützt, von denen Du insbesondere in der Topmanagement-Beratung, aber auch in Deinem persönlichen Alltag profitieren kannst. 

Den Abend lassen wir gemütlich bei einem gemeinsamen Dinner ausklingen, sodass Du die anderen Teilnehmer(innen) und das McKinsey-Team noch besser kennen lernen kannst .  

Freitag: Präsentation, Wien-Tour und Abschlussfeier

Nach einem gemeinsamen Frühstück werden am Freitagvormittag die Ergebnisse der Projektarbeit finalisiert. Am Mittag präsentiert Dein Team die erarbeitete Strategie. Ihr überzeugt den Vorstand von euren Empfehlungen – ganz wie in einer echten Projektsituation. 

Den Nachmittag nutzen wir für eine Erkundungstour durch Wien mit künstlerischen und kulinarischen Highlights. Hierbei stehen der Spaß und der Austausch mit unseren Berater(inne)n und den anderen Teilnehmer(inne)n im Vordergrund. 

Am Abend möchten wir gemeinsam mit den Teams die Arbeitsergebnisse feiern.  

Samstag: Individuelles Coaching und Abreise

Am Samstagmorgen stehen Dir unsere Berater(innen) und das Recruiting-Team für ein individuelles Coaching zur Verfügung. Dabei geben wir Dir Tipps für Deine persönliche Weiterentwicklung und zeigen Dir Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei McKinsey.

Der Workshop endet am Samstagnachmittag mit der gemeinsamen Abreise.    

Unser Team

Markus Tomas

Betriebswirt

Markus ist Partner im Münchner Büro von McKinsey, dem er seit 2012 angehört. Vor seinem Einstieg studierte er Betriebswirtschaftslehre und arbeitete in anderen Managementberatungen sowie in der Industrie.

Markus berät vor allem Energie- und Automobilunternehmen, insbesondere bei großen Transformationen und IT-Großprojekten sowie zur IT-Strategie. 

Virginia Herbst

Betriebswirtin

Virginia ist seit 2016 Beraterin im Münchner Büro von McKinsey. Vor ihrem Einstieg studierte sie Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Finance und Informatik an der Technischen Universität München und der Stockholm School of Economics.

Virginia fokussiert sich auf die Themen Digital Strategy sowie Organisation und berät vor allem Technologieunternehmen sowie Unternehmen in der Automobilindustrie.

Hagen Jander

Wirtschaftsinformatiker

Hagen ist seit 2014 Berater im Frankfurter Büro von McKinsey. Im Anschluss an sein Studium war er zunächst für zwei Jahre als Solution Architect für ein internationales Softwareunternehmen tätig. Er berät insbesondere Finanzdienstleister in Afrika, Europa und dem Nahen Osten, vor allem zu Fragen der Digitalisierung, IT-Strategie und IT-Architektur. 

Außerdem begeistert Hagen der Austausch mit Start-ups und FinTechs. Gemeinsam mit drei Kollegen hat er deshalb 2015 eine „FinTech-Interessengruppe“ ins Leben gerufen.

Verena König

Betriebswirtin

Verena König ist seit 2017 Beraterin im Frankfurter Büro von McKinsey. Zuvor hat sie bereits mehrjährige Berufserfahrung bei einer anderen Beratung gesammelt. Ihren Master in Management mit Fokus auf Finance und Banking hat sie an der Universität Mannheim absolviert. 

Verenas Fokus liegt auf Digitalisierungs- und Transformationsprojekten. Sie interessiert sich insbesondere für den Wandel und die Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Unternehmen unter sich schnell ändernden Rahmenbedingungen.
 

Maria Stöcker

Wirtschaftsinformatikerin

Maria ist seit 2018 Beraterin im Münchner Büro von McKinsey. Vor ihrem Einstieg studierte Maria Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität München und der Queensland University of Technology. 

Marias Fokus liegt auf IT-Transformationen und IT-Großprojekten, wozu sie Klienten aus verschiedenen Industrien in Europa und dem Nahen Osten berät.
 

Paul Nobis

Wirtschaftsingenieur

Paul ist seit 2017 Berater im Münchner Büro von McKinsey. Vor seinem Berufseinstieg studierte er Wirtschaftsingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie und der University of Adelaide mit Schwerpunkten in den Bereichen BWL, VWL, und Statistik. 

Paul berät insbesondere Unternehmen aus dem Automobil- und Maschinenbauumfeld zu Themen rund um Digital- und Innovationsstrategie.
 

David Storch

Physiker

David ist seit 2016 Berater im Hamburger Büro von McKinsey. Vor seinem Einstieg studierte er Physik und Volkswirtschaftslehre in Göttingen und Stellenbosch, Südafrika. Aktuell promoviert er zu nachhaltigen Mobilitätskonzepten an der Technischen Universität Dresden.

In seiner Beratungstätigkeit fokussiert sich David auf Unternehmen aus dem Energiesektor, mit denen er gemeinsam Digital- und Innovationsstrategien entwickelt.
 

Nik Tavakoli

Betriebswirt

Nik ist seit 2017 Berater im Kölner Büro von McKinsey, nachdem er in 2016 bereits ein Praktikum absolviert hat. Seinen Industrieschwerpunkt hat er auf Banken und Versicherungen gelegt, mit denen er technologiegetrieben neue Geschäftsmodelle entwickelt und bestehende Prozesse transformiert.

Zuvor hat Nik seinen Bachelor und Master mit Fokus auf Finance an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster absolviert. Aktuell promoviert er im Rahmen seines „Educational Leaves“ zum Thema Innovation und Entrepreneurship in Aachen.
 

Wiebke Hinrichs

Recruiting McKinsey Digital

Wiebke ist seit 2011 im Frankfurter Büro von McKinsey. Seit 2015 ist sie Teil des Digital-McKinsey-Teams, übernahm dort zunächst das Assignment und wechselte 2016 ins Recruiting. Zu ihren Aufgaben gehört unter anderem die Betreuung von Bewerber(inne)n, die kurz vor ihrem Masterabschluss stehen.

Wiebke hat ihr Bachelorstudium in European Business an der University of Lincoln abgeschlossen und im Master Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Personalentwicklung in Frankfurt studiert.

André Biesenbach

Recruiting McKinsey Digital

André ist seit Februar 2014 im Frankfurter Büro von McKinsey und kümmert sich seit November 2017 im McKinsey Digital Recruiting um die Bewerberinnen und Bewerber mit Bachelor-Abschluss. Darüber hinaus organisiert er Veranstaltungen an deutschen und europäischen Hochschulen. 

André hat Politikwissenschaften an der Universität Bielefeld studiert.

Als Berater bei McKinsey Digital

Der digitale Wandel schafft und verändert Märkte in ungekanntem Tempo. Als Teil des internationalen Teams von McKinsey Digital gestalten unsere Berater(innen) diese dynamischen Prozesse mit – gemeinsam mit führenden Unternehmen, in einem internationalen Team von Experten. Die Beratungsfelder reichen von digitalen Strategien bis zur Software- und Organisationsentwicklung.

Display Mode
Text left, Image right

Bewerbung

Du möchtest erfahren, was Topmanagement-Beratung an der Schnittstelle von Wirtschaft, IT und Digitalisierung ausmacht? Dann bewirb Dich bis zum 6. Oktober 2019 online für Digital Campus 2019.

Deine Bewerbungsunterlagen kannst Du zusammengefügt in einem Gesamtdokument einreichen. Enthalten sollten sie ein kurzes Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf sowie Kopien sämtlicher Zeugnisse (Abitur-, Bachelor-/Masterzeugnis bzw. aktueller Notenauszug sowie Praktikums- und Arbeitszeugnisse). Bewerbungen können auf Deutsch oder Englisch eingereicht werden.

Bitte beachte, dass wir unvollständige Bewerbungen leider nicht berücksichtigen können. 

Fragen zu Digital Campus 2019 beantwortet Dir Wiebke Hinrichs gerne telefonisch unter +49 69 7162-5532. 

Bewirb Dich jetzt online.  

Deine Ansprechpartnerin

Wiebke Hinrichs

Recruiting McKinsey Digital
Häufig gestellte Fragen
Warum sollte ich mich für Digital Campus bewerben?

Du solltest Dich bewerben, wenn Du:

  • Erfahren möchtest, was Topmanagement-Beratung bei McKinsey im Spannungsfeld von Wirtschaft, IT und Digitalisierung bedeutet
  • Erleben möchtest, wie vielseitig die Arbeit bei McKinsey Digital sein kann
  • Neugierig und aufgeschlossen für neue Aufgaben bist 
  • Gerne im Team arbeitest und Spaß an der Lösung komplexer Aufgaben hast. 
Wie umfangreich müssen meine IT-Kenntnisse sein?

Du benötigst kein spezielles IT-Wissen. Du solltest neben einem Grundverständnis aber ein ausgeprägtes Interesse an IT mitbringen. 

Wie kann ich mich bewerben?

Bitte bewirb Dich online über unser Bewerbungstool. 

Deine Bewerbungsunterlagen kannst Du zusammengefügt in einem Gesamtdokument einreichen. Sie sollten ein kurzes Anschreiben enthalten sowie einen tabellarischen Lebenslauf und Kopien sämtlicher Zeugnisse (Abitur, Bachelor-/Masterzeugnis bzw. aktueller Notenauszug sowie Praktikums- und Arbeitszeugnisse). Bewerbungen können sowohl auf Deutsch oder Englisch eingereicht werden.

Bitte beachte, dass wir unvollständige Bewerbungen leider nicht berücksichtigen können. 

Fragen zu Digital Campus beantwortet Dir Wiebke Hinrichs gerne telefonisch unter +49 69 7162-5532.

Kommen mit der Teilnahme am Event Kosten auf mich zu?

Nein, McKinsey übernimmt sowohl die Organisation als auch die Kosten für Deine An- und Abreise, Unterbringung und Verpflegung. 

Werde ich bei Digital Campus bewertet?

Nein, unsere Workshops sind ausdrücklich keine Assessmentcenter, in denen über eine mögliche Einstellung entschieden wird. Vielmehr sollst Du einen Einblick in das Beraterleben bekommen, um herauszufinden, ob Beratung in Deiner Karriereplanung eine Rolle spielen könnte.