Circular Economy – Wege zum nachhaltigen Wirtschaften

Dortmund - Freitag, 22.11.2019 10 Uhr

Wo?

TU Dortmund, weitere Informationen zum Veranstaltungsort gehen Dir zusammen mit der Teilnahmebestätigung rechtzeitig zu.

Für wen?

Studierende und Doktorand(inn)en der Ingenieurwissenschaften ab dem 3. Fachsemester der Technischen Universität Dortmund.

Bewerbung

Melde Dich für die Teilnahme an der Veranstaltung bis zum 10. November online an.

Mit dieser Veranstaltung in Kooperation mit dem VWI e.V. der TU Dortmund möchten wir Dir die Chance bieten, Dir in entspannter Atmosphäre einen ersten persönlichen Eindruck von McKinsey zu verschaffen, authentische Einblicke in unsere Arbeitsweise zu gewinnen – und gemeinsam mit uns herauszufinden, ob die Topmanagement-Beratung eine spannende berufliche Herausforderung für Dich sein könnte.

Lerne die wichtigsten Analyse-Tools und professionellen Methoden der Problemstrukturierung aus der Topmanagement-Beratung kennen und wende Deine neu erworbenen Analysekenntnisse direkt bei der Bearbeitung einer praxisnahen Fallstudie anwenden an: In einem kleinen Team und unter Anleitung unserer erfahrenen Berater(innen) vor Ort entwickelst Du neue Ansätze für mehr Nachhaltigkeit im Produktdesign und in der Wertschöpfungskette. Dabei erlebst Du hautnah, wie wir unsere Klienten bei komplexen Managementaufgaben unterstützen und inwiefern Du Dein spezifisches Studienwissen in unsere interdisziplinäre Klientenarbeit erfolgreich einbringen kannst.

Wichtig: Für eine erfolgreiche Bearbeitung der Fallstudie sind keine Vorkenntnisse zu Circular Economy oder zur Unternehmensberatung erforderlich. Vielmehr setzen wir auf Deine frische Perspektive und Deine Bereitschaft, Dich in die konkrete Aufgabenstellung hineinzudenken und strukturiert kreativ zu werden.

Deine Ansprechpartnerin

Julia Beuthien

Recruiterin

Bei Rückfragen kannst Du Dich gerne bei Julia unter dieser Addresse melden: uni-events@mckinsey.com