Autonomes Fahren – der Beginn einer automobilen Revolution?

Wien - Freitag, 14. Juni 2019 von 9.00 bis ca. 20.00 Uhr
Übersicht

Teilnehmerinnen

Technikbegeisterte Studierende, Doktorand(inn)en und Professionals der Informatik, Ingenieurs- und Naturwissenschaften aus ganz Österreich

Ort

Wien

Bewerbung

Bewirb Dich bis zum 02. Juni 2019 online mit einem aktuellen CV (inkl. Notenangaben).

Jetzt bewerben

Mit dieser Veranstaltung möchten wir Dir die Chance bieten, Dir einen ersten persönlichen Eindruck von uns und unserer Firma zu verschaffen. Erfahre mehr zum Thema autonomes Fahren und tauche in ein typisches Tätigkeitsfeld unserer Berater(innen) mit technischem Hintergrund ein.

Nach einer kurzen Einführung machen wir Dich dazu im Rahmen eines Fachvortrags zunächst mit der McKinsey-Perspektive auf die aktuelle Revolution der Mobilität vertraut. Anschließend kannst Du Dich im Rahmen der Bearbeitung einer Fallstudie ausprobieren und in einem kleinen Team unter Anleitung ein autonomes Fahrzeug entwickeln. Euer Entwicklungsergebnis präsentiert ihr anschließend vor dem „Board“ eines fiktiven Autobauer-Klienten.

Wenn wir danach gemeinsam zu einer Rennstrecke aufbrechen und dort beim Racing mit nicht-autonomen Fahrzeugen den Tag ausklingen lassen, besteht zudem ausgiebig Gelegenheit, mit unseren Berater(inne)n vor Ort, die alle einen technisch-naturwissenschaftlichen Studienhintergrund haben, persönlich ins Gespräch zu kommen. Dabei beantworten wir Dir auch gern alle die Fragen, die Du uns schon immer einmal stellen wolltest – etwa zu unserem Bewerbungs- und Auswahlverfahren oder zur Work-Life-Balance in der Topmanagement-Beratung – und zeigen Dir auf Wunsch Deine individuellen Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei McKinsey auf.

Wir freuen uns auf Dich!