Aktionspotenzial 2020

Workshop - Donnerstag, 2. Juli bis Freitag, 3. Juli 2020

Wo?

Online, die Einwahldaten erhältst du rechtzeitig mit der Teilnahmebestätigung

Für wen?

Studierende, Doktorandinnen und Doktoranden der Biowissenschaften, Medizin und Psychologie

Bewerbung

Bewirb dich für die Teilnahme an der Veranstaltung online bis zum 15. Juni.

Du studierst oder promovierst in Medizin, Psychologie oder Biowissenschaften und willst mehr über die Arbeit einer Topmanagementberatung erfahren? Dann bist du bei „Aktionspotenzial 2020“ genau richtig!

Im Rahmen eines interaktiven Online-Workshops per Videokonferenz hast du Gelegenheit, Einblicke in unsere Firma und unsere Arbeitsweise zu gewinnen. Dabei setzen wir auf ein abwechslungsreiches Programm: Du wirst Teil eines Teams, das gemeinsam Lösungsvorschläge in einer strategischen Fallstudie erarbeitet und diskutiert. Weiterhin ist auch genügend Zeit für das Kennenlernen der BeraterInnen, die wie du alle einen Studienhintergrund in den Life Sciences haben, vorgesehen. Hierzu wirst du in Kleingruppen die Möglichkeit haben, alle Fragen zu stellen, die du schon immer einmal loswerden wolltest.

Mit dieser Veranstaltung bieten wir dir die Chance, dir in entspannter Atmosphäre einen ersten persönlichen Eindruck von der Arbeit bei McKinsey zu verschaffen und den Berufsalltag unserer BeraterInnen im Pharma- und Gesundheitssektor zu gewinnen. Spezifische Beratungs- und Branchenkenntnisse sind dabei selbstverständlich nicht erforderlich; vielmehr setzen wir auf deine frische Perspektive und deine Bereitschaft, dich in die konkreten Aufgabenstellungen hineinzudenken und systematisch kreativ zu werden.

Thilo Rattay

Berater

Thilo ist seit Anfang 2018 Berater bei McKinsey. Als Arzt und Gesundheitsökonom arbeitet er besonders gern an Themen des Gesundheitssystems. Ausgleich findet er auf Radtouren und beim Heimwerken.

Laura Hinz

Beraterin

Laura ist seit 2018 Beraterin im Berliner Büro. Vom Hintergrund her ist sie Medizinerin und hat einen PhD in kardiovaskulärer Pharmakologie von der Technischen Universität München erworben. Sie berät Pharma- und Medizintechnikunternehmen besonders im Hinblick auf Digitaltransformationen. In ihrer Freizeit trifft man sie (sofern Wind weht) beim Kitesurfen am liebsten auf Fehmarn oder in Dänemark.

Yannik Ehmann

Berater

Nach einem Praktikum während seines Medizinstudium entschied Yannick sich 2018 für den Einstieg bei McKinsey. Er schätzt besonders die Vielfalt seiner Projekte im Pharma- und Gesundheitsbereich und die Gelegenheit mit außergewöhnlichen Menschen zusammenzuarbeiten. Yannick ist sportbegeistert und geht in seiner Freizeit gerne Handballspielen, Rennradfahren und im Winter auf die Skipisten.

Sabine Gogolok

Beraterin

Nach einer Promotion in Molekularmedizin und ihrer Tätigkeit als Wissenschaftlerin in der Krebs- und Stammzellforschung ist Sabine 2017 bei McKinsey eingestiegen. Hier unterstützt sie nun an der Schnittstelle zwischen Forschung und Wirtschaft z.B. bei Klienten in der Pharma-Industrie oder bei Healthcare-Initiativen. In ihrer Freizeit mach Sabine gerne Yoga, liest oder geht auf Reisen.

Jonathan Ellermeier

Berater

Jonathan ist promovierter Mediziner und kam 2011 zunächst über ein Praktikum zu McKinsey. Heute betreut er als Projektleiter in unserem Hamburger Büro vor allem Klienten aus der Gesundheitsbranche. Dabei schätzt er vor allem die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Klienten und in globalen Teams wirklich Neues zu schaffen und klare Antworten auf komplexe, strategische Fragen zu erarbeiten.

Ann-Kathrin Emser

Recruiterin

Ann-Kathrin arbeitet seit dem Abschluss ihres Studiums der Wirtschaftspsychologie 2019 als Recruiterin in unserem Kölner Büro und ist unter anderem für das Hochschulmarketing für Studierende der Life Sciences verantwortlich. Ihre Freizeit verbringt Ann-Kathrin am liebsten in der Natur, zum Beispiel beim Reiten oder bei langen Spaziergängen mit ihrem Hund.

Ann-Kathrin Emser

Recruiterin
Häufig gestellte Fragen
Warum sollte ich mich für "Aktionspotenzial" bewerben?

Du solltest dich insbesondere bewerben, wenn du:

  • Neugierig und aufgeschlossen bist und dich für neue Themen und Fragestellungen interessierst
  • Erleben möchtest, wie vielseitig die Beratungstätigkeit bei McKinsey im Gesundheitskontext sein kann
  • Gerne im Team arbeitest und Spaß an der Lösung komplexer Aufgaben hast
  • Authentische Einblicke in den Berufsalltag unserer Berater gewinnen willst
Wer kann an "Aktionspotenzial" teilnehmen?

Wir suchen Studierende und Promovierende mit Life Science-Hintergrund. Von den Teilnehmer(inne)n erwarten wir sehr gute akademische Leistungen sowie Begeisterungsfähigkeit und ein ausgeprägtes Interesse an strategisch-konzeptionellen Fragestellungen. Spezifische Beratungs- und Branchenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Werde ich bei "Aktionspotenzial" bewertet?

Nein, der Workshop ist ausdrücklich kein Assessmentcenter, in dem über eine mögliche Einstellung entschieden wird. Vielmehr sollst du hier die Gelegenheit erhalten, authentische Einblicke in den Berufsalltag unserer Berater(innen) zu gewinnen und auf diese Weise herauszufinden, ob die Topmanagement-Beratung eine attraktive Karriereoption für dich sein könnte.

Wie kann ich mich für "Aktionspotenzial" bewerben?

Du kannst dich bis zum 15. Juni mit deinem aktuellen Lebenslauf inkl. Notenangaben online bewerben. Bitte beachte, dass wir unvollständige Bewerbungen leider nicht berücksichtigen können. Weitere Fragen zu "Aktionspotenzial 2020" beantworten wir auch gerne per Mail unter uni-events [at] mckinsey.com.